Thobi Artist Management

Natalie Patricia Friedrich

Musicaldarstellerin | Sängerin | Schauspielerin

she/her

STIMMFACH

Sopran / Mezzosopran f-c“‘

SPIELALTER

20 – 35

NATIONALITÄT

Deutsch

GRÖSSE

177 cm

KONFEKTION

36/38

HAARFARBE

blond

AUGENFARBE

blau

SPRACHEN

Deutsch (Muttersprache),
Englisch, Französisch, Spanisch, schwäbischer Dialekt

TANZ

Jazz, Ballett, Stepp, Hip-Hop, Modern

SKILLS

Social Media Management, Jodeln, Gesangsunterricht

Ihre erste Bühnenluft schnupperte die gebürtige Stuttgarterin direkt vor der Haustür. Das heimische Theater unter den Kuppeln in Stetten und die örtliche Musikschule eröffneten Natalie den Weg auf die Theaterbühne und eine Ausbildung im Popgesang. Bevor auch ihr beruflicher Weg sie zur Musik führte, lebte und arbeitete sie im Bereich Projekt- und Social-Media-Management in Berlin.

Seit Beginn ihres Musical-Studiums stand Natalie in diversen Produktionen auf der Bühne, so beispielsweise als Mrs Lovett in ihrem Abschlussstück SWEENEY TODD, sowie am Theater Osnabrück in TITANIC und als Jodlerin Kathi in der Operette IM WEISSEN RÖSSL. Bei den Schlossfestspielen Ettlingen war sie Teil der deutschsprachigen Erstaufführung von SOHO CINDERELLA*.

Am Theater des Westens durfte Natalie im Dezember 2023 beim Preisträgerkonzert des Bundeswettbewerb Gesang auftreten, nachdem sie den Sonderpreis der Walter und Charlotte Hamel Stiftung gewann.

Im Sommer 2024 führt sie ihr Weg direkt nach dem Studium an die Comödie Dresden, wo sie die Rolle der Vivienne Kensington im Broadway-Musical NATÜRLICH BLOND verkörpern darf.

STIMMFACH

Sopran / Mezzosopran f-c“‘

SPIELALTER

20 – 35

NATIONALITÄT

NATIONA-LITÄT

Deutsch

GRÖSSE

177 cm

KONFEKTION

36/38

HAARFARBE

blond

AUGENFARBE

AUGEN-FARBE

blau

SPRACHEN

Deutsch (Muttersprache),
Englisch, Französisch, Spanisch, schwäbischer Dialekt

TANZ

Jazz, Ballett, Stepp, Hip-Hop, Modern

SKILLS

Social Media Management, Jodeln, Gesangs-Unterricht

Natalie Patricia Friedrich

Musicaldarstellerin | Sängerin | Schauspielerin

she/her

Ihre erste Bühnenluft schnupperte die gebürtige Stuttgarterin direkt vor der Haustür. Das heimische Theater unter den Kuppeln in Stetten und die örtliche Musikschule eröffneten Natalie den Weg auf die Theaterbühne und eine Ausbildung im Popgesang. Bevor auch ihr beruflicher Weg sie zur Musik führte, lebte und arbeitete sie im Bereich Projekt- und Social-Media-Management in Berlin.

Seit Beginn ihres Musical-Studiums stand Natalie in diversen Produktionen auf der Bühne, so beispielsweise als Mrs Lovett in ihrem Abschlussstück SWEENEY TODD, sowie am Theater Osnabrück in TITANIC und als Jodlerin Kathi in der Operette IM WEISSEN RÖSSL. Bei den Schlossfestspielen Ettlingen war sie Teil der deutschsprachigen Erstaufführung von SOHO CINDERELLA*.

Am Theater des Westens durfte Natalie im Dezember 2023 beim Preisträgerkonzert des Bundeswettbewerb Gesang auftreten, nachdem sie den Sonderpreis der Walter und Charlotte Hamel Stiftung gewann.

Im Sommer 2024 führt sie ihr Weg direkt nach dem Studium an die Comödie Dresden, wo sie die Rolle der Vivienne Kensington im Broadway-Musical NATÜRLICH BLOND verkörpern darf.

Ausbildung

2020 – 2024

Hochschule Osnabrück
Bachelor of Arts, Musical

2012 – 2017

Kommunikation und Medienmanagement
Bachelor of Arts, Hochschule Karlsruhe

Auszeichnungen

2023

Preis der Walter und Charlotte Hamel Stiftung
Bundeswettbewerb Gesang 2023

Stücke (Auswahl)

2024

NATÜRLICH BLOND
Comödie Dresden
R: Christian Kühn | C: Yvonne Braschke

Vivienne Kensington

2023

IM WEISSEN RÖSSL
Theater Osnabrück
R: Tobias Bonn | C: Dominik Büttner

Kathi (Jodlerin)

2023

SWEENEY TODD
Plektrum Osnabrück
R: Sascha Wienhausen | C: Michael Schmieder

Mrs. Lovett

2023

SOHO CINDERELLA* (DSA)
Schlossfestspiele Ettlingen
R: Christian Stadlhofer | C: Vanni Viscusi

Ensemble

2023

TITANIC
Theater Osnabrück
R: Ansgar Weigner | C: Sabrina Stein

Marion Thayer

2022

SOHO CINDERS
Plektrum Osnabrück
R: Christian Stadlhofer | C: Vanni Viscusi

Marilyn Platt / Ensemble

2022

KOKORO
Plektrum Osnabrück
R: Roland Riebeling

Winnie

Cookie Consent mit Real Cookie Banner